Hard- und Software

Datenerfassung

  • FARO Laser Scanner Focus X330 und S150 (3-D Laserscanner hoher Genauigkeit von bis zu 1 mm)
  • Leica Tachymeter hoher und höchster Genauigkeit
  • in der Strecken- und Winkelmessung
MS60 Das neue Erlebnis in der Messtechnologie
Die weltweit erste MultiStation, die alle verfügbaren Messtechnologien in einem überragenden Instrument vereint.
Leica Nova MS60 DS_de.pdf
Adobe Acrobat Dokument 393.0 KB
TS30 für höchste Genauigkeitsansprüche mit Zertifikat
TS30_Brochure_de.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
  • alle Instrumente sind selbstregistrierend (hohe Datensicherheit in Verbindung mit Feldrechnern)
  • besitzen reflektorlose und automatische Zielerfassung
  • werden kombiniert mit 4 Leica GS 16/15 GNNS-Ausrüstungen
  • bzw. 1 Trimble GNNS-Empfänger

 

2 Leica Digitalniveliergerät DNA03 (Genauigkeit 0.3 mm)
DNA_Brochure_de.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
  • 2 Leica Sprinter Digitalnivelliergeräte 250M (Genauigkeit 0.7mm)
  • mit Invarlatten (Invar ändert seine Länge nicht bei Temperaturschwankungen und eignet sich daher besonders als Maßstabsträger)
  • Feldrechner zur online-Datenerfassung (hohe Datensicherheit)
  • 4 Feldrechner Leica CS20
  • 1 Feldrechner Leica CS35
  • 1 Tablet PC Colibri von Mettenmeier
  • 2 Feldrechner Algiz

 

Datenauswertung

  • KIVID (Kataster- und Ingenieurvermessung im Dialog) der Firma Burg aus Eltville

CAD- und GIS-Programme im Einsatz

  • GEOgraf der Firma HHK-Datentechnik aus Braunschweig

DGN-Format

  • MicroStation der Firma Bentley V8 XM
  • MicroStation Geographics

DWG-Format

  • AutoCAD LT
  • Autodesk Map 3D
  • Autodesk Civil 3D
  • Autodesk Raster Design
  • Autodesk MEP für TGA
  • Autodesk Revit
  • Autodesk ADT
  • Autodesk 3ds Max für 3D-Modellierung, Animation und Rendering
  • ESRI Geoinformatik GmbH

3D-Laserscanning

  • FARO Scene und FARO Record für die Auswertung von 3-D Laserscan-Projekten
  • SCENE Web-Share – Präsentation von FARO Laserscan-Projekten über das Internet
  • Studio 2012  Geomagic Studio verwandelt 3D-Scandaten und Polygonnetze in präzise, nutzbare, digitale
    3D-Modelle für fortgeschrittenes Produkt-Design, Reverse Engineering, individuelle Fertigung, CAD
    und Analysen.

 

  • Qualify 2012  Geomagic Qualify liefert schnelle, präzise, grafische Vergleiche zwischen digitalen Referenz-Modellen und produzierten Teilen für Erstmuster-, Produktions-Qualität und Lieferanten-Management.

Folgende CAD-Formate können ebenfalls geliefert werden:

  • iB&T GmbH
  • Austauschformate:
  • Typ K (Kanalnetz) für die Kanalstammdaten und
  • Typ LK (Anschlußleitungen) für die Leitungsstammdaten
  • Kanalfachschale der Firma IP-Syscon
  • weitere Formate auf Anfrage

 

Weitere CAD Arbeiten

  • Umwandlung GEOgraf – Microstation
  • Umwandlung ALK EDBS in alle gängigen CAD-Formate
  • Schnittstelle KVMGDB der Stadtentwässerung Hannover (Schachtgrafik/Haltungsgrafik)
  • Umwandlung Gauß-Krüger-Koordinaten <-> UTM-Koordinaten

 

Stellenangebote

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams

einen Vermessungstechniker

Vermessungsingenieur / Bachelor / Master

(jeweils w oder m)

für den Bereich Facility Management - 3D-Laserscanning - BIM.

 

Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist die Auswertung von 3D-Laserscan-Daten für Grundrisszeichnungen, Ansichten, Schnitten,3D-Modelle sowie Mietflächen-ermittlungen. Die Auswertung erfolgt mit Produkten der Firmen Autodesk und FARO.

 

Die Erfassung der Daten im Außendienst gehört bei Bedarf ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

 

Erfahrung im Umgang mit LEICA-Instrumenten und FARO-Laserscannern sind von Vorteil.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung gerne auch per E-Mail an bewerbung@drecoll.de.

 

Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulieren Herrn Jonas Haine zur bestandenen Prüfung zum Vermessungstechniker und freuen uns, dass er unser Team weiterhin tatkräftig unterstützt.

Monitoringprojekt erfolgreich erweitert

Das Ingenieurbüro Drecoll hatte den Auftrag für eine Gleisüberwachung im Rahmen einer Grundwasserabsenkung erhalten. Das Projekt ist inzwischen beendet. Auf einer Strecke von ca. 150 m wurden 40 Prismen an den Gleisschwellen beobachtet.

 

Zur Überwachung der Widerlager wurde eine neue Anlage installiert. Dabei wird der Abstand zwischen den Bauwerken an zwei Stellen dauerhaft überwacht. Die Daten werden täglich auf unseren Server hochgeladen und dem Kunden zur Verfügung gestellt. Die Anlage versorgt sich selbst mit Strom und kann somit autark arbeiten.

 

MAPonWEB bietet Ihnen mit dem Autodesk Infrastructure Map Server (AIMS) eine für das Inter- und Intranet optimierte, serverseitige Lösung zur Einbindung Ihres Geodatenbestandes an. Mehr Informationen finden Sie unter www.maponweb.de.

Wir bieten folgende Workshops an:

  • Bestandsdaten-erfassung für Facility Management
  • AutoCAD-Grundlagen für Facility Management
  • Building Information Modeling (BIM -

    Einführung in neue Methoden der CAD - Datenmodellierung)

Termine und Konditionen erfahren Sie unter
0511-349198-31.

Ingenieurbüro Drecoll
Berliner Allee 13a   
D-30175 Hannover

 

Telefon: (0511) 34 91 98 - 30

Telefax: (0511) 34 91 98 - 50

 

E-Mail: info@drecoll.de

Webadresse: www.drecoll.de 

Anfahrt
Anfahrt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.5 KB
Ingenieurbüro Drecoll, Partnerschaftsgesellschaft

Interessante Informationen über die Geodäsie:

Aufgaben, Möglichkeiten, Studium und vieles mehr.

Ein Klick lohnt sich!